Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Kurven- & Kettenführungen

KURVEN- & KETTENFÜHRUNG

Kurvenführungen aus PE-UHMW werden eingesetzt, um die Laufrichtung eines Werkstückträgers zu ändern und dabei die Teileorientierung beizubehalten (vorne bleibt vorne).

Kettenführungen aus PE-UHMW zeichnen sich durch hervorragende Eigenschaften unter anderem Verschleißfestigkeit, Schlagfestigkeit und Säurebeständigkeit aus. Kettenführungen stützen die Ketten bzw. übertragen die aufliegende Last von Rollenketten in Förder- und Transportanlagen. Die zusätzlichen Stahl-C-Profile dienen zum Fixieren an die Unterkonstruktion der Fördereinrichtungen und schützen die Kettenführungen.

Kurven- und Kettenführungen können nach Kundenwunsch auch aus anderen thermoplastischen Kunststoffen gefertigt werden.

Wir bringen Ihr Produkt in die richtige Spur.

Maximale Länge:

PE 1000 (UHMW) bis 6.000 mm

POM bis 3.000 mm

PA bis 3.000 mm

Werkstoff

Kontakt
Direkt-Kontakt
+49 (0) 2561 / 9598-139 info@raceplast.de

RACEPLAST
Herr Süleyman Ceyran

Kötterstraße 1 · D-48683 Ahaus
Tel. +49 (0) 2561 / 9598-139
Fax +49 (0) 2561 / 9598-141

www.raceplast.de
info@raceplast.de

Kontaktiere uns
* Pflichtangaben. Ihre Daten werden vertraulich behandelt.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.