Es werden alle 4 Ergebnisse angezeigt

PA66

Das Polyamid 66 (PA 66) verfügt über die größte Härte, Steifheit und Verschleißfestigkeit aller PA Halbzeuge. Der Werkstoff ist gut einzufärben und besitzt eine geringe Gas- und Dampfdurchlässigkeit. Eine gute Wärmeformbeständigkeit bis 85°C ermöglicht eine optimale Verarbeitung im Spritzgussverfahren.

PA 66 verfügt über bessere mechanische Eigenschaften als PA 6. Der Unterschied zum PA 6 besteht in einer höherer Kristallinität und im geringfügigerem  Feuchtigkeitsaufnahmevermögen.

PA 66 wird für die Produktion von Zahnrädern, Gleitleisten, Buchsen, Kolbenführungsbänder und Laufrollen verwendet. Die breiteste Anwendung erfolgt im Automobilbau, in der Elektrotechnik, im Maschinen- und Gerätebau.

Kontakt
Direkt-Kontakt
+49 (0) 2561 / 9598-139 info@raceplast.de

RACEPLAST
Herr Süleyman Ceyran

Kötterstraße 1 · D-48683 Ahaus
Tel. +49 (0) 2561 / 9598-139
Fax +49 (0) 2561 / 9598-141

www.raceplast.de
info@raceplast.de

Kontaktiere uns
* Pflichtangaben. Ihre Daten werden vertraulich behandelt.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.