Es werden 1–12 von 105 Ergebnissen angezeigt

PE 1000 (REIN)

PE 1000 (UHMW) ist ein besonderer Typ des thermoplastischen Kunststoffes Polyethylen (PE), der durch spezielle Herstellungsverfahren eine stark erhöhte Anzahl an Molmassen besitzt und sich somit von anderen Vertretern von Polyethylen deutlich unterscheidet. Der ultrahochmolekulare PE 1000 Kunststoff wird deshalb auch oft als PE-UHMW (ultra high molecular weight) bezeichnet.

Im Gegensatz zu anderen Vertretern von Polyethylen wird PE 1000 aufgrund seiner ausgewogenen Eigenschaften vor allem in technischen Anwendungen verwendet. Herauszuheben ist dabei die für Kunststoffe außergewöhnlich hohe Kerbschlagzähigkeit bis Temperaturen von -200°C. Auch die Verschleißfestigkeit bei gleichzeitig sehr guten Gleiteigenschaften ist häufig Grundlage für den Einsatz von PE 1000 in technischen Anwendungen. Zudem ist der Werkstoff zu 100% wasserabweisend. Dies macht den Werkstoff auch unter schwierigen Bedingungen zu einem zuverlässigen Arbeitsmaterial in vielen Bereichen.

Mit seinen Eigenschaften ist PE 1000 prädestiniert für Anwendungen im Bereich der Handhabetechnik, etwa als Beschichtung für Trichter und Fördereinrichtungen beim Transport von Masse- oder Schüttgütern. Auch im Maschinenbau findet PE-UHMW Anwendung in Form von Kettenführungen, Kurvenführungen, Gleitschienen oder Lagern.

Kontakt
Direkt-Kontakt
+49 (0) 2561 / 9598-139 info@raceplast.de

RACEPLAST
Herr Süleyman Ceyran

Kötterstraße 1 · D-48683 Ahaus
Tel. +49 (0) 2561 / 9598-139
Fax +49 (0) 2561 / 9598-141

www.raceplast.de
info@raceplast.de

Kontaktiere uns
* Pflichtangaben. Ihre Daten werden vertraulich behandelt.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.